Die passende Universität für Ihr Auslandsstudium:
Uni- und Programmsuche
1.
2.
3.

Virtuelles Event besuchen und Flug ins Auslandssemester gewinnen

Dieses Jahr muss die IEC Campustour leider ausfallen, doch unsere Vorträge finden (virtuell) trotzdem statt und die Verlosung eines Hin- und Rückflugs ins Auslandssemester unter allen Teilnehmer/innen lassen wir uns auch nicht nehmen!

Hin- und Rückflug ins Abenteuer Auslandssemester gewinnen
Hin- und Rückflug ins Abenteuer Auslandssemester gewinnen

Das IEC Beratungsteam reist normalerweise im Wintersemester durch ganz Deutschland und hält Info-Vorträge an den Hochschulen des Landes. Wegen der Corona-Pandemie können wir dieses Jahr leider keine Studierenden persönlich treffen, doch unsere Info-Vorträge wollen wir natürlich trotzdem halten! Deswegen haben wir in den kommenden Wochen viele spannende virtuelle Events in Zusammenarbeit mit den deutschen Hochschulen geplant:

Virtuelle Events im Wintersemester 2020/21

Die meisten Events finden zusammen mit Vertretern der IEC Partneruniversitäten statt und garantieren so Informationen zum Leben und Studieren vor Ort aus erster Hand. Außerdem gibt es von uns natürlich alles Wichtige zu Destinationen weltweit, zum Bewerbungsprozess, zur Finanzierung und Notenanerkennung.

Und das Beste? Neben vielen interessanten Informationen zum Auslandssemester als Freemover bekommen alle Teilnehmer/innen die Chance auf einen Hin- und Rückflug in ihr Auslandssemester im Wert von bis zu 1500 Euro.

Teilnehmen ist ganz einfach: Einfach für eins unser Events anmelden, teilnehmen und über den Link in unserer Event-Präsentation für das Gewinnspiel anmelden! Der oder die Gewinner/in wird am Dienstag, den 12. Januar um 11 Uhr in einer Live-Tombola auf unserem Instagram-Kanal @ieconline gezogen.

Voraussetzung für die Einlösung des Gewinns ist die Verwendung des Fluges für ein Auslandssemester mit IEC. Der Flug bleibt gültig und hat kein Verfallsdatum, der/die Gewinnerin kann also auch noch ganz am Anfang der Planung stehen.

Event aussuchen

 

 

Geschrieben von: